B4TKU95SV4GV

Jeder gegen Jeden in den Gruppen:
Gruppe A mit 7 Spielern , Gruppe B mit 6 Spielern. Im direkten Vergleich der Gruppenplatzierungen ermittelten 1 gegen 1 , 2 gegen 2 usw.
den Meister , bzw. das Endergebnis.
3 Gewinnsätze machten am Schluß des Turniers auch etwas müde. Aber wieder einmal war gute Stimmung.
Gratulation dem erstmaligen Meister: Dieter Kircher !

Beginn des Turniers

E r g e b n i s s e

Kommentieren ist momentan nicht möglich.